Loading...
Meine Bücher 2018-07-10T10:31:12+00:00

Meine Bücher

Liebe Leser, hier seht Ihr, was aus meiner Feder entstanden ist.

Schon als Jugendliche habe ich die die kleinen Romanheftchen meiner Großmutter verschlungen. Stundenlang habe ich auf dem Bett gelegen und geschmökert. Für mich war es am Schönsten, wenn ich in den Ferien einen Stapel Bücher aus der Bücherrei ausleihen konnte. Wer hat sie früher nicht gelesen, die Hanni und Nanni oder die Fünf Freunde Bücher? Als ich Älter wurde, mussten es spannende Liebesromane sein. Noch heute verpasse ich keinen neuen Rosamunde Pilcher am Fernsehen. Ach, was ist das herrlich, mal für eine gewisse Zeit abzutauchen in den Geschichten, mit der Gewissheit, es gibt ein Happy End. Dannach sehnen wir uns doch alle. Erst über Umwege habe ich mit über vierzig Jahren erkannt, dass ich mir auch solche Geschichten ausdenken kann. Lasst euch von mir davontragen in eine andere Welt voller spannender Überraschungen und Liebesgeschichten. Ein entspanntes Lesevergnügen wünscht euch

Eure Christel Siemen

Darf es 2 x Liebe sein? – Liebesroman

Zwei Schwestern, ein adliger Gutsbetrieb aus der heutigen Zeit, ländliche Idylle, Carla und Clarissa erleben die erste große Liebe … Doch der Schein trügt! Statt Sommergefühle und Bauchkribbeln ziehen dunkle Gewitterwolken herauf. Die Mädchen geraten plötzlich von einer Katastrophe in die andere. Die Existenz des Elternhauses ist gefährdet. Außerdem taucht aus der Vergangenheit ein Brief der Großmutter auf und zieht Carla in den Bann eines alten Familiengeheimnisses. Unverhofft geraten die Mädchen in einen Strudel aus Betrug, Eifersucht und Gefahr. Tauchen Sie ein, in die Welt einer romantischen Liebesgeschichte. Spannung zum Träumen.

Der Liebesroman ist als Ebook oder als Taschenbuch versandkostenfrei erhältlich. 118 Seiten fesselnde Dramatik!

Erschienen: 2012

Spannender Liebesroman für Neuseeland-Fans

Emotionsgeladene Dramatik und romantische Sinnlichkeit vor der wunderschönen Kulisse Neuseelands
Nach dem frühen Tod ihrer Mutter, verlassen vom Vater und ohne Job, findet die junge Chiara auf der Rinderfarm »Tangata Whenua« ihrer Tante Maggie an der Ostküste von Neuseeland ein neues Zuhause. Chiaras unkomplizierte und herzliche Art, ihr Witz und Charme und die Freundlichkeit der Menschen auf der Farm, helfen ihr, sich schnell heimisch zu fühlen. Vor allem der schweigsame Rinderherdenmanager Marc zieht sie magisch an. Doch seine verschwiegen, schicksalhafte Vergangenheit macht es Chiara nicht leicht, ihn für sich zu gewinnen. Durch Sabotageakte auf der Farm überschlagen sich die dramatischen Ereignisse und Chiaras Leben hängt plötzlich an einem seidenen Faden … Für alle Neuseeland-Fans.

 Erschienen: 2016

Herzergreifende und tief bewegende Neuseelandsaga

Vor der traumhaften Kulisse Neuseelands blickt der Leser tief in die Seele des jungen Maorinachkommen Tane, der auf der Schwelle zum Erwachsen werden steht. Weil er noch nicht so recht weiß, was er beruflich einmal machen will, absolviert er ein landwirtschaftliches Praktikum im fernen Deutschland. Plötzlich  muss er sich den Herausforderungen des Lebens stellen. Das Schicksal schlägt gleich mehrmals erbarmungslos zu. So sehr in seiner eigenen Gedankenwelt  verstrickt, versucht er vor seinen Gefühlen davonzulaufen und reist in seine Heimat zurück. Doch auf der elterlichen Rinderfarm herrscht nach einem verheerenden Erdbeben das pure Chaos. Tanes angekratzte Seele kommt nicht zur Ruhe. Er begegnet der geheimnisvollen Grace und lernt durch sie die Freuden der körperliche Liebe kennen. Doch was wahre Liebe ist, das muss sich erst noch beweisen. Gut, dass seine starke Familie hinter ihm steht. Lassen Sie sich auch im dritten Teil der Familiensaga in einen Strudel voller Leidenschaft und spannender Abenteuer entführen. Dramatik pur.

Erschienen: 2018

Über die Autorin

Mit meinen Büchern lebe ich meine Träume, viele schöne Worte, bin Autorin, betreibe Internetmarketing, gehe self publishing, schreibe, blogge und finde Problemlösungen und teile meine Träume mit dir.

Aktuelle Bücher

Aktuelle Blog Beiträge